Kartenspiel

Ladekarten sind der Zugang zu den Ladestationen der verschiedenen Anbieter. Bereits vor dem Kauf meines Leaf habe ich mit ein paar eAutofahrern gesprochen und mir Tipps für die in Österreich notwendigen Ladekarten geholt. Ich habe mich dann bei vier Anbietern registriert und mittlerweile sind meine bestellten Ladekarten eingetroffen.

Read More

Meine neue Ladestation

Mit meinem neuen Auto habe ich vom Vorbesitzer auch eine passende Wallbox (Typ 1, 16A) mitgekauft. Diese habe ich nun am Abstellplatz montiert. Als wir 2015 die Abstellplätze für unsere Autos angelegt haben, habe ich Leerrohre verlegen lassen. Damit war ein Stromanschluss leicht realisierbar.

Read More

Mein erstes Elektroauto

Seit ein paar Wochen macht sich das Alter meines derzeitigen Autos immer mehr bemerkbar und immer häufiger treten Defekte auf. Da ich beruflich und privat viel unterwegs bin, wird schnell klar, dass ein neues Fahrzeug her muss. Da ich die Entwicklung bei den Elektroautos schon einige Zeit verfolge, fällt sehr rasch die Entscheidung: ein eMobil muss her. Und vor einigen Tagen taucht ein vielversprechendes Fahrzeug auf willhaben.at auf.

Und heute war es endlich soweit: ich konnte mein erstes Elektroauto übernehmen.

Read More

Obersalzberg bei Nacht

Dienstag, 15.08.2017

Von unserem Basislager gehen wir ein Stück die Straße entlang Richtung Obersalzberg. Auf einer Wiese neben der Straße legen wir uns ins Gras und betrachten die Sterne. Aufgrund der Abgeschiedenheit sind besonders viele Sterne und Sternschnuppen (vermutlich die Reste der "Perseiden" oder auch "Tränen des Laurentius") zu sehen.

Lydia hat große Hoffnung endlich eine Wildfrau oder ein anderes Naturwesen zu entdecken. Nach kurzer Zeit zieht jedoch ein Gewitter auf und wir machen uns auf den Rückweg. Dabei beobachten wir merkwürdigen Flugbewegungen rund um das Kehlsteinhaus und fragen uns was dort nachts bei aufziehendem Gewitter herumfliegt.

Das Gebiet lässt viele Fragen offen und fordert uns damit auf, bald wieder zu kommen.

 

Blick auf den Untersberg

Dienstag, 15.08.2017

Den heutigen Vormittag haben wir mit einer kleinen Wanderung rund um das Kehlsteinhaus verbracht. Dabei hatten wir einen wunderbaren Ausblick auf den Untersberg und die Route, die wir gestern gegangen sind. Hier ein paar BIlder davon:

1.jpg2.jpg

Am Nachmittag haben wir eine der 12 Untersberg-Kirchen in Großgmain mit dem daneben liegenden Marienheilgarten (ein eigens gestalteter Kraftplatz aus der Gegenwart) besucht.

Read More

Begegnungen am Untersberg (Videos)

Montag, 14.8.2017

Heute sehen wir von unserem "Basislager" (Haus Wiesenrand in Oberau) den Untersberg im Sonnenschein mit wolkenlosem Himmel.

AA.jpg
 

Um 9:00 schweben wir mit der Untersberg Bahn hinauf und hoffen die angekündigten Begegnung zu haben. Von der Bergstation geht es über den Salzburger Hochthron Richtung Mittagsscharte. 

Vor dem Abstieg in die Mittagsscharte versucht Lydia Kontakt aufzunehmen. 

Read More

Steinerne Agnes

Sonntag, 13.08.2017

Heute sind wir von Hallthurm aus zur steinernen Agnes (eine Felsformation am Dreisesselberg im Lattengebirge auf 1.305 m) aufgestiegen.  

 

Obwohl auch am Dreisesselberg immer wieder von Sichtungen von Bergwesen oder Zeitanomalien berichtet wird, konnten wir heute nichts auffälliges entdecken. 

Nachfolgend noch ein paar Bilder von unserer heutigen Wanderung.  

Read More

Der erste Kontakt (Videos)

Samstag, 12.08.2017

Wir haben heute eine Wanderung durch die Almbachklamm gemacht. Dort soll es immer wieder zu Sichtungen von "Wildfrauen" gekommen sein. Diese leben im Berg und manchmal werden sie beobachtet, wie sie die Wäsche des Königs aufhängen. Wir versuchen heute einen Kontakt herzustellen. 

Was passiert ist, siehst du in den drei nachfolgenden Videos: 

 

Als wir tiefer in die Klamm vordringen, fühlt es sich für uns eigenartig an. 

Read More

Der Untersberg versteckt sich

Freitag, 11.08.2017

Es hat den Anschein, als ob uns der Untersberg nicht mag. Auf dem Weg nach Salzburg herrscht starker Reiseverkehr und mit dem sehr starken Regen geht es nur langsam voran. 5 km vor dem Ziel dann noch eine Straßensperre und ein mühsamer Umweg. Endlich am Ziel angekommen, verbirgt sich der Untersberg hinter einer dicken Wolkenschicht.

IMG_20170811_173250.jpg

Nachdem wir unser "Basislager" bezogen haben, erkunden wir Berchtesgaden. Und das zeigt sich von seiner schönen Seite: die Stiftskirche leuchtet im Sonnenschein. 

Read More

Forschungsreise Untersberg

1 IMG 20170810 182626

 

Die wichtigen Dinge sind eingepackt und morgen (11.8.2017) geht es los zu unserer Forschungsreise zum Untersberg.

Lydia und ich wollen die Geheimnissen des Untersbergs ein bisschen lüften und freuen uns auf ein tolles Abenteuer!

 

Du willst wissen was wir jeden Tag erleben? Das kannst du in unserem Reisetagebuch sehen und lesen: bergmann.pro/blog1/reisetagebuch